Planung und Verlegung

Alle Leitungen der Hausinstallation sollen so angeordnet werden, dass jederzeit und ohne größere Schwierigkeiten die Art der Leitung erkennbar ist. Es empfiehlt sich daher bei größeren Anlagen mit zahlreichen Leitungen, die unterschiedlichen Durchflussstoffe farblich entsprechend DIN 2403 zu kennzeichnen. Bei kleineren Anlagen mit einer verhältnismäßig geringen Anzahl unterschiedlicher Durchflussstoffe können auch Hinweisschilder an den Absperreinrichtungen angebracht werden. Durch beide Maßnahmen können Bedienungsfehler durch ein schnelles Auffinden der entsprechenden Leitungen vermieden werden.

Share >