Schon seit langem wird Ursachenforschung betrieben: Warum gibt es die Schadenshäufung im Wasserversorgungsgebiet Holsterhausen? Die betroffenen Kupferrohrhersteller arbeiten ebenso fieberhaft wie das Deutsche Kupferinstitut daran, eine Erklärung zu finden.